Falls Ihr Friseur mal keinen Rat weiß, haben wir vielleicht einen Tipp für Sie.

Bleiben Sie informiert! Ganz nach Wunsch durch Magazin, Instagram, LinkedIn, Facebook oder unsere Newsletter.

News

forbeyond entwickelt SAAS-Plattform für smartes Content-Sourcing.

Mit „prorizon“ schließen Händler, Hersteller und Verbände Prozesslücken beim Onboarding von Produktdaten.

Aktuell bereitet der Produktdaten-Spezialist forbeyond den Launch seines ersten Software-Produktes vor. „prorizon“ ist eine Plattform für Content-Sourcing, die es Händlern, Herstellern und Verbänden ermöglicht, Prozesslücken beim Austausch von Produktdaten zu schließen.

Eine besondere Stärke von prorizon ist das Onboarding heterogener Daten aus einer Vielzahl von externen Quellen und das anschließende Mapping von Attributen, Texten und Medien auf die jeweilige Zielstruktur. Mit dieser Herausforderung sind Händler, Verbände und Marktplätze häufig konfrontiert. Viele ERP-, CMS- und PIM-Systeme weisen beim Onboarding von Lieferantendaten funktionale Lücken auf, die sich durch prorizon einfach schließen lassen. Händler und Verbände binden Ihre Lieferanten zukünftig kollaborativ in das Onboarding von Produktdaten ein.

Als cloudbasierte SAAS-Lösung wartet prorizon mit einer niedrigen Einstiegshürde auf. Schon im Starter-Abo sind umfangreiche Importe, Transformationen und Exporte möglich. Die Basisfunktionen lassen sich jederzeit durch ergänzende Module und Added Value Services erweitern. Prorizon verarbeitet im Inbound und Outbound CSV, XML, BMEcat, XLS und JSON. Eine REST API ist verfügbar, erste Konnektoren zu relevanten ERP-, PIM- und Shop-Lösungen sind in Vorbereitung.

forbeyond setzt auf eine praxiserprobte Technologie, die bereits von den hauseigenen Managed Content Services für eine Vielzahl von Kunden eingesetzt wird. Mit dem Launch von prorizon, der innerhalb des zweiten Quartals 2022 erfolgt, ist die Content-Sourcing-Plattform als SAAS-Lösung dann auch im Self Service für den Markt verfügbar.

Mit den Added Value Services ermöglicht prorizon vereinfachten Zugang zu Tools, deren Fokus die effiziente, teils KI basierte Veredelung von produktspezifischem Content ist. Zu diesen Tools gehören schon heute Retresco (automatisierte NLG Texterstellung) und Pixyle (automatisiertes Tagging von Bildern). Weitere sind in Vorbereitung. Ein individuelles Setup der Content-Solutions mit aufwändigem Onboarding ist nicht mehr erforderlich, um hochwertigen, kategoriespezifischen Content zu erzeugen. forbeyond spricht von „One-Stop-Content-Sourcing“.

forbeyond ist bereits mit dem Consulting und den Content Services als einer der relevantesten Produktdaten-Spezialisten in der DACH Region positioniert. Mit den Content Solutions erweitert das Team von forbeyond Ihr Produktportfolio jetzt noch einmal deutlich.

prorizon auf LinkedIn folgen

zum Newsletter anmelden

prorizon - smart content sourcing. commerce ready.